Krebscafe.de Foren-Übersicht Krebscafe.de
Informations-Portal für alternative Krebstherapien
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Misteltherapie erfolgreich beim Kampf gegen Metastasen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Krebscafe.de Foren-Übersicht -> Alternative Krebstherapie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andreas
Site Admin


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 180
Wohnort: Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 20.07.2007, 07:44    Titel: Misteltherapie erfolgreich beim Kampf gegen Metastasen Antworten mit Zitat  

Mistel-Therapie erfolgreich beim Kampf gegen Metastasen
von Sylvia Schneider


"Mistelextrakte werden bei Krebserkrankungen heute langfristig eingesetzt, um Nebenwirkungen der Behandlungen erträglicher zu machen und das Immunsystem zu unterstützen. Forscher der Universität Witten-Herdecke konnten nachweisen, dass die Wirkstoffe der Mistel bei schweren Brustkrebserkrankungen gezielt an die Abwehrzellen gehen.

Jede Operation stellt für das Immunsystem einen Einbruch dar, denn die Abwehrzellen können ihre Arbeit vorübergehend nur eingeschränkt versehen. Da es ihre Aufgabe ist, verbliebene Krebszellen unschädlich zu machen, damit sich keine Tochtergeschwülste bilden, kann das für die Krebspatienten negative Auswirkungen haben.

Wie Forschungsleiter Dr. Andreas Büsing in der „Zeitschrift für Onkologie“ erklärte, kann die Reaktionsbereitschaft der Abwehrzellen im Labor durch den so genannten Burst-Test bestimmt werden. In den ersten Tagen nach einer Brustkrebsoperation kommt es normalerweise zu einem deutlichen Abfall der Burst-Aktivität. In seinen Untersuchungen konnte er feststellen, dass dies bei Frauen, die Mistelextrakte bekamen nicht der Fall war. Dies ist den Ärzten bislang deswegen nicht aufgefallen, weil der Test nicht zu den üblichen Laboruntersuchungen gehört. Bei diesen wird lediglich die Zahl der Abwehrzellen gezählt, aber nicht deren Abwehrkraft gemessen werden. Die Fähigkeit der Zellen, Tumorzellen aufzuspüren und zu vernichten, wird unter der Misteltherapie womöglich deutlich gebessert. Diese Erkenntnis ist von Bedeutung, weil die Wirksamkeit der begleitenden Misteltherapie unter Schulmedizinern bislang nicht unumstritten ist."

Quelle: Naturmedizin Aktuell-Newlsetter
_________________
Informationen für Patienten, Therapeuten und Interessierte:
>> KREBSCAFÉ BLOG


  
Empfehlung

von andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige  

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Krebscafe.de Foren-Übersicht -> Alternative Krebstherapie Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



 Impressum :: Datenschutz
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de