Krebscafe.de Foren-Übersicht Krebscafe.de
Informations-Portal für alternative Krebstherapien
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Deos im Ökotest

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Krebscafe.de Foren-Übersicht -> Off Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andreas
Site Admin


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 180
Wohnort: Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 15.09.2008, 07:50    Titel: Deos im Ökotest Antworten mit Zitat  

Allmonatlich gibt es beim Ökotest-Magazin einen kostenlosen Test des Monats. Diesmal werden Deos (Sprays und Roller) unter die Lupe genommen.
Ökotest: Deos
_________________
Informationen für Patienten, Therapeuten und Interessierte:
>> KREBSCAFÉ BLOG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige  

Nach oben
Joe



Anmeldedatum: 04.12.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 08.12.2008, 18:01    Titel: Antworten mit Zitat  

Ich glaube, der Beitrag ist kmplett am Thema vorbei.
Es sei denn, es gäbe ein Deo gegen Krebs???
Kann man den Beitrag nicht verschieben?
Gruß Joe
_________________
http://germanische-neue-medizin.de Die Medizin erklärt
http://www.pilhar.com Der Kampf um die GNM mit Doku
http://amicididirk.systemshop.at/index.php?aktkat=1 Bücher zur GNM lieferbar. Amazon z.Z nicht
http://www.gnm-forum.com Das Forum
Empfehlung

von andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andreas
Site Admin


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 180
Wohnort: Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 09.12.2008, 09:32    Titel: Antworten mit Zitat  

Stimmt, er ist im falschen Forum gelandet. Danke für den Hinweis!
_________________
Informationen für Patienten, Therapeuten und Interessierte:
>> KREBSCAFÉ BLOG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
juliab
Gast





BeitragVerfasst am: 29.11.2012, 15:29    Titel: Antworten mit Zitat  

Ich bin schon lange der Meinung das in Deos Stoffe enthalten sind, die die Haut reizen. In der Apotheke meines Vertrauens werden Deos und andere Produkte hergestellt ohne irgendwelche Zusatzstoffe.
Empfehlung

von andreas
Nach oben
juliab
Gast





BeitragVerfasst am: 01.12.2012, 00:26    Titel: Antworten mit Zitat  

Hallo liebes Forum,

ich habe mir heute ein Deo gekauft: Odorex. Ich entschied mich dafür, da es von Ökotest mit gut bewertet wurde. Nun ist da aber Aluminum drin, was ja im Verdacht steht, gesundheitsschädlich zu sein. Warum wird dann dieses Deo mit "gut" bewertet?
Weiß da jemand etwas dazu?
Nach oben
andreas
Site Admin


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 180
Wohnort: Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 01.12.2012, 07:25    Titel: Antworten mit Zitat  

Hallo Julia,

offensichtlich war es genau dieser Aluminiumzusatz, der dazu führte, dass das Produkt nicht mit "sehr gut" bewertet wurde. Siehe diese Diskussion im Ökotest-Forum: http://forum.oekotest.de/cgi-bin/YaBB.pl?num=1174985680
_________________
Informationen für Patienten, Therapeuten und Interessierte:
>> KREBSCAFÉ BLOG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Hanna



Anmeldedatum: 30.07.2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 05.08.2013, 23:42    Titel: Antworten mit Zitat  

Hallo,

ich sehe es genau so. Meiner Meinung nach gibt es kein Deo, dass der Haut gar nicht schadet. Die meisten bekannten Marken setzen auf viele Stoffe, die durch aus giftig sind.

Liebe Grüße
Hanna
Empfehlung

von andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andreas
Site Admin


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 180
Wohnort: Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 06.08.2013, 06:56    Titel: Antworten mit Zitat  

Ja, leider ist das so. Es gibt bei DM einige gute Öko-Marken. Oder eben im Bioladen. Aber am besten man benutzt gar kein Deo.

Ich habe übrigens festgestellt, dass ich erst durch jegliche Form von Koffein unter den Achseln rieche - sei es durch Kaffee, Schwarz- oder Grüntee. Wenn ich diese weglasse, brauche ich trotz Sport und Sommerhitze auch kein Deo mehr. Funktioniert super. Schade es nur, dass mir damit die positiven gesundheitlichen Effekte vom Grüntee flöten gehen. Confused
_________________
Informationen für Patienten, Therapeuten und Interessierte:
>> KREBSCAFÉ BLOG
Empfehlung

von andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Hanna



Anmeldedatum: 30.07.2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 06.08.2013, 22:08    Titel: Antworten mit Zitat  

Hi Andreas,

natürlich ist es am besten gar kein Deo zu benutzen, da gebe ich dir vollkommen recht.
Nur kann man leider bei dieser Hitze, wie zum Beispiel heute, nicht darauf verzichten, zumindest ich nicht.
Ich benutze mein Deo nur im Sommer, in den anderen drei Jahreszeiten verzichte ich lieber darauf.

Liebe Grüße
Hanna
Empfehlung

von andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Krebscafe.de Foren-Übersicht -> Off Topic Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



 Impressum :: Datenschutz
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de