Krebscafe.de Foren-Übersicht Krebscafe.de
Informations-Portal für alternative Krebstherapien
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Krebs überleben - Ein alternativer Ratgeber

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Krebscafe.de Foren-Übersicht -> Alternative Krebstherapie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andreas
Site Admin


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 180
Wohnort: Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 09.10.2008, 13:08    Titel: Krebs überleben - Ein alternativer Ratgeber Antworten mit Zitat  

In diesem Thread können Sie den Blogartikel Krebs überleben - Ein alternativer Ratgeber diskutieren.

Viel Spaß!
_________________
Informationen für Patienten, Therapeuten und Interessierte:
>> KREBSCAFÉ BLOG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige  

Nach oben
Alex



Anmeldedatum: 12.10.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 12.10.2008, 19:31    Titel: Antworten mit Zitat  

Mit der 'reißerisch-missverständlichen' Überschrift kann ich nichts anfangen!

"Krebs überleben" - Wie lange denn?
Hmmm..., klingt für mich irgendwie genau so nichtssagend, unwiderlegbar und juristisch unanfechtbar wie die Aussage der Schulmedizin: "Lebensverlängerung"... (länger als was?) ...

-> Ich jedenfalls wäre viel lieber einfach nur 'wieder' gesund!!!!!!!


Gruß
Alex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andreas
Site Admin


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 180
Wohnort: Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 15.10.2008, 10:42    Titel: Antworten mit Zitat  

Hallo Alex,

vielen Dank für Deinen Beitrag.

Ich verstehe, was Du meinst und kann Deinen Wunsch nachvollziehen. Und wie Du schon angedeutet hast: wer sagt Dir, dass Du wieder gesund bist? Ein Arzt? Ein Naturheilkundler? Ein Geistheiler? Du selbst?
Ich denke die Frage bei der Begrifflichkeit ist, wie man es für sich selbst sieht und definiert. Du möchtest "wieder gesund werden". Ich kenne andere Menschen, die möchten den Krebs "überleben" oder "überwinden". Wieder andere sprechen davon "mit dem Krebs" zu leben. Ich möchte mir nicht anmaßen, die innere Einstellung hinter solch begrifflichen Feinheiten zu bewerten, fest steht aber, dass jeder da seine eigene Haltung hat, die in Ausdrücken wie diesen zur Geltung kommt. Wie die Menschen selbst, ist diese Haltung mit keiner anderen zu vergleichen und genauso gut oder schlecht, wie jede andere auch.

Herzliche Grüße,
Andreas
_________________
Informationen für Patienten, Therapeuten und Interessierte:
>> KREBSCAFÉ BLOG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Krebscafe.de Foren-Übersicht -> Alternative Krebstherapie Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



 Impressum :: Datenschutz
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de