Krebscafe.de Foren-Übersicht Krebscafe.de
Informations-Portal für alternative Krebstherapien
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Kongress Biologische Krebsabwehr

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Krebscafe.de Foren-Übersicht -> Alternative Krebstherapie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andreas
Site Admin


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 180
Wohnort: Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 22.04.2007, 09:27    Titel: Kongress Biologische Krebsabwehr Antworten mit Zitat  

Zum 13. Mal veranstaltet die Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e. V. (GfBK) ihren internationalen Kongress für Biologische Krebsabwehr. Die Veranstaltung vom 11. bis 13. Mai 2007 im Kongresshaus Stadthalle Heidelberg richtet sich vor allem an Menschen mit Krebs. Nach dem Leitsatz „Patient und Arzt im Dialog“ stehen für Sie Gesprächsrunden, Workshops und über 100 Vorträge auf dem Programm, in den über alle wichtigen Methoden der ganzheitlichen Krebsmedizin informiert wird. Ein wissenschaftlicher Programmteil wendet sich ausschließlich an medizinisches Fachpublikum. Insgesamt werden mehr als 1.200 Patienten, Ärzte und Therapeuten erwartet. Damit ist der Kongress der europaweit größte, der über biologisch ganzheitliche Krebsmedizin informiert.

Auf dem Kongress werden Krebspatienten und ihre Angehörigen Gelegenheit haben, in persönlichen Sprechstunden oder in öffentlichen Foren direkt mit Ärzten ins Gespräch zu kommen. In Workshops erlernen Betroffene unterschiedliche Strategien zur individuellen Krankheitsbewältigung und können im geschützten Rahmen über die Sinnfindung in der Krankheit nachdenken und sprechen. In Gesprächszirkeln erzählen Betroffene über ihre Heilungsverläufe und tauschen mit anderen Patienten Erfahrungen aus.

Darüber hinaus stehen auf dem Programm Vorträge und Seminare über Chancen und Grenzen biologisch ganzheitlicher Therapiekonzepte, wie beispielsweise die Stärkung des Immunsystems, die Wirkung von Misteltherapien, die Einflussnahme der Ernährung auf die Krebsbehandlung oder die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele auf den Behandlungsverlauf.

Dieser Kongress bietet den Rahmen für Begegnung, Austausch und Orientierung. Wir möchten mit dieser Veranstaltung das Bewusstsein stärken, dass der Dialog ein wirksames Heilmittel sein kann.

Denn obwohl biologisch-ganzheitliche Krebstherapien die Lebensqualität und die Lebenserwartung deutlich steigern, spielen sie in der gängigen Krebsmedizin immer noch eine untergeordnete Rolle. Darum setzt sich dieser Kongress auch für eine moderne Krebsbehandlung ein, in der Hochleistungsmedizin mit Methoden aus der biologischen Medizin ergänzt werden. Mit diesem Medizinverständnis unterscheidet sich der Kongress von anderen Kongressen zum Thema Krebs.

Weitere Infos unter www.biokrebs-heidelberg.de
_________________
Informationen für Patienten, Therapeuten und Interessierte:
>> KREBSCAFÉ BLOG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige  

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Krebscafe.de Foren-Übersicht -> Alternative Krebstherapie Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von andreas

von andreas

von andreas

von andreas

von andreas

von andreas

von andreas

von andreas

von andreas

von andreas


 Impressum :: Datenschutz
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de