Archiv der Kategorie: Spiritualität

Spiritualität ist eine wichtige Säule für die menschliche Gesundheit.

Links zum Wochenende (08.05.09)

Links zum Wochenende

Wie immer entsprechen die hier verlinkten Beiträge nicht zwangsläufig der Meinung des Autors. Ich wünsche Ihnen ein wundervolles Wochenende!

Ernährung & Gesundheit

  • Krebs statt Karies – Laut einem Test enthalten viele Zahncremes allergie- und krebsauslösende Stoffe.

Krebs & Psyche

Bildquellen

Links zum Wochenende (10.04.09)

Links zum Wochenende

Wie immer entsprechen die hier verlinkten Beiträge nicht zwangsläufig der Meinung des Autors. Ich wünsche Ihnen ein wundervolles Wochenende!

Ernährung & Gesundheit

Alternative Krebstherapie

Spiritualität

Arzt & Patient

Menschen & Erfahrungen

  • Trotz Krebs: Der neue Tiger Woods. Mit so großen Zielen kann man eigentlich nur gesund werden, oder?

Biologie

Forschung & Wissenschaft

Bildquellen

Leben

Endlich leben!

 

Wenn ich mein Leben ein zweites Mal zu leben hätte, würde ich beim nächsten Mal mehr Fehler machen.
Ich würde mich entspannen. Ich würde lockerer sein, ich würde alberner sein, als  ich es bei dieser Reise war.
Mir fallen sehr wenige Dinge ein, die ich wirklich ernst nehmen würde. Ich würde mehr lachen und weniger weinen. Ich wäre verrückter. Ich würde mich weniger darum kümmern, was die anderen über mich denken und würde mich so akzeptieren wie ich bin.
Ich würde mehr Berge besteigen, öfters in Flüssen schwimmen und mir mehr Sonnenuntergänge ansehen. Ich würde mehr Eis essen und weniger Bohnen. Ich würde weniger fernsehen und mehr Picknicks veranstalten. Ich würde mich nur traurig fühlen und nicht deprimiert. Ich wäre besorgt und nicht ängstlich. Ich wäre verärgert und nicht wütend. Ich würde meine Fehler bereuen, aber mich deswegen nicht schuldig fühlen.
Ich würde mehr Menschen sagen, dass ich sie mag. Ich würde meine Freunde berühren. Ich würde anderen verzeihen, dass sie eben auch nur Menschen sind und keinen Groll gegen sie hegen. Ich würde öfters mit Kindern spielen und mehr alten Menschen zuhören. Ich würde mich um das bemühen, was ich möchte, ohne zu glauben, dass ich es unbedingt brauche und Geld wäre nicht so wichtig für mich.
Wie du siehst, bin ich einer der Menschen, die mit Vorsicht leben, vernünftig und gesund, Stunde um Stunde, Tag um Tag. Natürlich gab es Augenblicke und wenn ich das Leben noch einmal zu leben hätte, hätte ich viel mehr solcher Augenblicke, eigentlich hätte ich nichts anderes. Nur Augenblicke, einen nach dem anderen, anstatt so viele Jahre immer mit dem Blick auf den nächsten Tag zu leben.
Ich bin einer dieser Menschen, die nirgends hingehen ohne Thermometer, Bettflasche, Gurgelwasser, Regenmantel und Fallschirm.
Wenn ich mein Leben noch einmal zu leben hätte, würde ich Ausflüge machen und tausend Dinge tun und ich würde mit leichterem Gepäck reisen als bisher.
Ich würde mehr Samen in die Erde legen und würde die Welt schöner machen.
Ich würde meine Liebe ohne Angst zum Ausdruck bringen.
Wenn ich mein Leben noch einmal zu leben hätte, würde ich im Frühling früher und bis spät in den Herbst hinein barfuß gehen.
Ich würde mit mehr Karussels fahren. Ich würde Gänseblümchen pflücken und ich würde lachen, denn ich würde "leben".

Dieser Text stammt von einer 80-jährigen Frau, die in einem Pflegeheim lebt. Ich weiß leider nicht, ob er bereits an anderer Stelle erschienen ist. Sollte er  Urheberrechten unterliegen, von denen Sie wissen, geben Sie mir bitte bescheid. Ich werde den Text dann umgehend von dieser Seite löschen.

 

Links zum Wochenende (05.09.2008)

Links zum Wochenende

Forschung & Wissenschaft

Konventionelle Thearpien

Alternative Therapien

Ernährung & Gesundheit

Esoterik & Spiritualität

  • Ein kritisches kostenloses E-Book zu neuzeitlichen spirituellen Führern: Stripping The Gurus

Webtipps

  • Biologisch einkaufen und leben: Bioverzeichnis
  • Homepage von Prof. Dr. med. Linus Geisler. Prof. Dr. Geisler ist Facharzt für Innere Medizin und war Mitglied der Ethik-Kommission der Ärztekammer Nordrhein. Auf seiner Homepage finden sich zahlreiche interessante Artikel zu bioethischen Zeitfragen und zur Arzt-Patient-Kommunikation.

Bildquellen

Links zum Wochenende (29.08.2008)

Links zum Wochenende

Forschung & Wissenschaft

Gesundheit & Ernährung

Konventionelle Therapien

Esoterik

Bildquellen

Links zum Wochenende (15.08.2008)

Links zum Wochenende

Forschung & Wissenschaft

Alternative Therapien

  • Vitamin B17 – Eine informative Internetseite über die Wirkungsweise von Amygdalin.
  • Eine englische Seite über Johanna Budwigs Öl-Eiweiß-Kost: BudwigVideos.com

Sonstiges

Bildquellen

Randy Pausch

Randy Pausch ist in den USA ein Nationalheld. Der Dozent für Informatik und Design an der Carnegie Mellon University in Pittsburgh sorgte im letzten Jahr für Aufsehen, als er seine bewegende Last Lecture, seine letzte Vorlesung, hielt und mitteilte, dass er an Pankreaskrebs erkrankt sei. Seine Rede bewegte viele Menschen. Seither tourte Randy Pausch durch die großen US-amerikanischen Medien und rüttelte die Menschen wach. Vor etwa zwei Wochen erlag er seiner Erkrankung und seiner Therapie.

Dies ist Mr. Pauschs Last Lecture. (Klicken Sie auf den kleinen Pfeil-Button rechts neben der Lautstärkeregelung um deutsche Untertitel einzustellen.)

Weiter Videos mit Randy Pausch

Bücher zum Thema (Amazonlinks)

Links zum Wochenende (27.06.08)

Links zum Wochenende

Alternative Therapien

Ernährung

Forschung & Wissenschaft

 Spiritualität

  • Father Thomas Keating spricht über die Dynamik der universellen und persönlichen Realität: Oneness & Change

Sonstiges

Bildquellen

Rätselhafte Heilung – Teil 1-3

Rätselhafte Heilung von Joachim Faulstich ist ein Film, der Mut macht. Er enthält viele gute Informationen und ist sehr spannend anzuschauen. Ein Muss für alle Krebspatienten, Angehörige und Heiler. Hier Teil 1-3 (den Link zu den anderen beiden Teilen, finden Sie am Ende dieses Beitrags):

 

Und hier geht es zu den letzten beiden Teilen:
Rätselhafte Heilung – Teil 4-5

 

Bücher und CDs vom Filmemacher Joachim Faulstich