Archiv für den Monat: Juni 2008

Benjamin Zander

Wer denkt, dass Benjamin Zanders Rede doch eigentlich nichts mit dem Thema dieses Blogs zu tun hat, der irrt: Sie lässt einen nicht nur die bekanntermaßen heilsame klassische Musik lieben, ganz nebenbei öffnet man sich für Neues und wird vielleicht auch noch ein besserer Mensch.

Links zum Wochenende (27.06.08)

Links zum Wochenende

Alternative Therapien

Ernährung

Forschung & Wissenschaft

 Spiritualität

  • Father Thomas Keating spricht über die Dynamik der universellen und persönlichen Realität: Oneness & Change

Sonstiges

Bildquellen

Rätselhafte Heilung – Teil 1-3

Rätselhafte Heilung von Joachim Faulstich ist ein Film, der Mut macht. Er enthält viele gute Informationen und ist sehr spannend anzuschauen. Ein Muss für alle Krebspatienten, Angehörige und Heiler. Hier Teil 1-3 (den Link zu den anderen beiden Teilen, finden Sie am Ende dieses Beitrags):

 

Und hier geht es zu den letzten beiden Teilen:
Rätselhafte Heilung – Teil 4-5

 

Bücher und CDs vom Filmemacher Joachim Faulstich

Rätselhafte Heilung – Teil 4-5

Rätselhafte Heilung von Joachim Faulstich ist ein Film, der Mut macht. Er enthält viele gute Informationen und ist sehr spannend anzuschauen. Ein Muss für alle Krebspatienten, Angehörige und Heiler. Schauen Sie zunächst die ersten drei Teile an. Sie finden Sie hier.

Und hier Teil 4-5:

 

Bücher und CDs vom Filmemacher Joachim Faulstich

Gesund durch Meditation

Jon Kabat-Zinn machte Meditation auch in der Medizin und in der Psychotherapie salonfähig. Seine Form der Achtsamkeitsmeditation hilft Menschen weltweit, besser mit Stress, Angst und Krankheiten umzugehen.

Ursprünglich war Kabat-Zinn Biologe. 1979 wechselte er aus Boston an die Universität in Massachusett und entwickelte dort ein Programm zur Stressbewältigung, das viel Zuspruch fand. Menschen aller Alterklassen und sozialer Schichten kamen zu ihm und so sind es bis heute über 12.000 kranke Menschen, die an seinem Programm teilgenommen haben. 

"Wir nehmen jeden, solange er noch atmet" ((www.tibet.de, Mit Achtsamkeit gegen Streß und Krankheiten)) sagt Kabat-Zinn, und er meint es so. Vorkenntnisse sind für die Achtsamkeitsmeditation nicht von Nöten und sogar Schwerkranke können sie schnell erlernen. Sein Buch Gesund durch Meditation (siehe Amazon-Link am Ende dieses Artikels) möchte ich jedem Menschen ans Herz legen, der sich mit Meditation beschäftigen möchte um besser mit seinen körperlichen oder psychischen Problemen umzugehen.

2007 sprach Jon Kabat-Zinn bei den legendären Google Talks. Das Video ist natürlich auf Englisch.

 

Links zum Wochenende (20.06.08)

Links zum Wochenende

Alternative Therapien

Krebs & Alltag

Forschung & Wissenschaft

Bildquellen

Links zum Wochenende (13.06.08)

Links zum Wochenende

Heute geht es rein wissenschaftlich in den Links zum Wochenende zu.

Forschung & Wissenschaft

Ich wünsche Ihnen trotz des etwas grauen Wetters ein schönes Wochenende und eine gute, erholsame Zeit.

Bildquellen

Links zum Wochenende (06.06.08)

Links zum Wochenende

Bildquellen